Elke Pollack

1960

geboren in Stalinstadt (Eisenhüttenstadt)

1973 – 78

Besuch der Spezialschule für Musik in Dresden

1978 – 83

Studium an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden, im Fach Violine

1983 – 89

Engagement im Philharmonischen Orchester am Volkstheater Rostock

1990 – 95

Studium der Malerei an der Kunsthochschule Berlin – Weißensee, Diplom bei Prof. D. Goltzsche

1997 Stipendium der Sparkassen – Kulturstiftung Hessen – Thüringen, Willingshausen

1998

Förderstipendium der Käthe – Dorsch - Stiftung, Berlin

Bildankauf durch den Deutschen Bundestag, Bonn

Arbeitsstipendium der Stiftung Kulturfonds Berlin im Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop

1999

3. Preis im Künstlerwettbewerb „Künstler sehen Marzahn"

1999-2000

Förderstipendium der Käthe – Dorsch Stiftung, Berlin

2001

Teilnahme am Symposium des Kunstvereins Kutaisi, Georgien

2005-2012

Teilnahme an der ART...ESSENZ, Sony Center am Potsdamer Platz, Berlin

Künstlermesse ART Brandenburg; HanseArt, Kunstmesse Bremen; Kunstmesse IMPULSE, Osnabrück; Kunstmesse IMPULSE, Osnabrück; ART Brandenburg, Künstlermesse Potsdam –Babelsberg; Kunstmesse IMPULSE, Osnabrück; Cologne Paper Art, Kunstmesse, Köln; Cologne Paper Art

Ihr Warenkorb

Zwischensumme0 €

19% MwSt0 €

Total (ohne Versand)0 €

ZUR KASSE